françaisSeparatordeutsch

Beraterprofile

Martin Hoch

lic. oec. der Universität St. Gallen (HSG), Ing. der FH für die Medien Stuttgart, Senior Consultant

Berufserfahrung in Human Resources Management und Organisation, 1982-1987 Leiter Human Resources der Ringier-Gruppe Schweiz, Dozent an der Zürcher Hochschule Winterthur, an der Fachhochschule Solothurn Nordwestschweiz in Olten, und an der Fachhochschule der Westschweiz in Lausanne, seit 1988 Unternehmensberater.

Beratungsschwerpunkte

Human Resources Management, insbesondere Funktionseinstufungen, variable Entlöhnungskonzepte, MitarbeiterInnen-Beurteilung, Zielvereinbarungen, flexible Arbeitszeitkonzepte, Human Resources Marketing (Stelleninseratkonzepte), Mitarbeiterbefragungen, Mitwirkungsmodelle, Personalcontrolling-Instrumente.

Arbeitssprachen

deutsch, englisch, Französisch- und Italienischkenntnisse.


Sonia Kieffer

Diplomierte Manager Assistentin der Technischen Fachhochschule „Lycée Robert Schuman“ Haguenau, Frankreich, Consultant

Berufliche Erfahrung im Einkauf & Rohmaterialbeschaffung in einer amerikanischen Lebensmittelindustrie-Gruppe in Frankreich und seit 35 Jahren in der Schweiz im HR-Gebiet; umfassende Erfahrung mit Entlohnungssystemen, Erstellung von Personalstatistiken und Projektleitung der Gestaltung der Internetseite „Rekrutierung“ (Detailhandel) sowie mit Verwaltung von weltweiten Aktienplänen-Zuteilung, Steuerereignisse, Lohnabrechnungen (Basler Chemie)

Beratungsschwerpunkte

Fringe Benefits, HR-Verwaltung, Entlohnungs- und Incentive-Systeme

Arbeitssprachen

deutsch, französisch, englisch


Régis Künzli

lic. rer. pol. und lic. oec. der Universität Lausanne, VR-Delegierter Cepec

Studium in Lausanne, München und London, Assistent am IMEDE (heute IMD), Berufserfahrung in der Schweiz und im Ausland, Referent an Fachtagungen und -kursen, seit 1970 Unternehmensberater, seit 1975 Geschäftsleitung.

Beratungsschwerpunkte

Organisation, Human Resources Management, spezialisierte Managementinstrumente und Software, Salärvergleiche, Finanzmanagement.

Arbeitssprachen

französisch, deutsch, englisch, Spanisch- und Russischkenntnisse.


Xavier Pastureau

diplômé de l'Institut d'Études Politiques d'Aix-en-Provence, Senior Consultant

licencié en droit public, expérience professionnelle en France puis depuis 15 ans en Suisse dans les domaines de la Gestion des Ressources Humaines et de la rémunération ainsi que des processus comptables, financiers et budgétaires, avec une forte expérience dans les secteurs bancaire et public.

Domaine de consultance

analyse et refonte de processus RH, intégration de solutions, définition et mise en oeuvre de politiques RH., écriture de RfP, définition et mise en oeuvre de politiques de rémunération.

Langue de travail

Français et anglais.


Jean-Claude Sperisen

Licence en sciences économiques et sociales de l'Université de Fribourg, consultant senior

large expérience internationale en Administration, Finance et Ressources Humaines dans des organisations privées et public, divers postes de Direction dans des organisations internationales, telles que l'Agence Spatiale Européenne, Rolex, l'Union Bancaire Privée et Nestlé.

Domaine de consultance

management des ressources humaines, système de rémunération et d'incentives, d'appréciation des performances et de développement.

Langues de travail

français, anglais, allemand, espagnol


Urs Suter

lic. iur. der Universität Zürich, Senior Consultant

Berufserfahrung als Jurist und im Versicherungswesen (inkl. Pensionskasse), 1980 Einstieg in das Personalwesen, 1982 ‑ 2000 globaler Leiter Human Resources bei Cerberus mit Verantwortung für sämtliche Bereiche des Personalwesens, ab 1985 auf Stufe Geschäftsleitung, dann bis Mitte 2005 im HR Management von Siemens Building Technologies in leitender Funktion.

Beratungsschwerpunkte

Human Resources Management, Mitarbeiterbeurteilungs- und Mitarbeiterentwicklungssysteme inkl. Assessment, Funktionseinstufungen, Entlöhnungs- und Incentivesysteme

Arbeitssprachen

deutsch, englisch, französisch, Italienischkenntnisse


Jean-Pierre Vogt

lic. oec. der Universität Lausanne (HEC), Senior Consultant

Berufserfahrung in Human Resources Management und Organisation, ehem. HR Leiter und Mitglied der Konzernleitung bei Zschokke/Implenia (14 Jahre), bei CSS (6 Jahre) und 2 Jahre Verwaltungsrats-Mitglied bei der Firma PMSE, ehem. Präsident der Pensionskasse der Zschokke/Implenia und CSS Senior Consultant bei Cepec seit 2017, Dozent im Rahmen des Eidgenössischen Fachausweis Personal Fachfrau/mann seit 2004

Beratungsschwerpunkte

Human Resources Management, variable Entlöhnungskonzepte, MitarbeiterInnen-Beteiligungen, Entwicklung und Einführung Gesundheitskonzept , «Employer branding» durch Fringe Benefits, Bestandesreduktion und Sozialplan

Arbeitssprachen

deutsch, englisch, französisch, spanisch